• SSL - Sicher einkaufen & Datensicherheit
  • Versandkostenfrei ab 29 Euro Gratis Kühlversand Alle Artikel im Vorteilspack bis -20%

Weihnachtliches Pad Thai mit veganem Chicken

Easy aber maximal lecker: knackiges Wok-Gemüse mit knusprigem Asia-Chicken süß-sauer aus Erbsenprotein und gebratenen Nudeln, mit fruchtiger Ananas, einem Hauch weihnachtlicher Gewürze und Ingwer – so lieben wir die bunte Weihnachtsküche ♥

Los gehts!
ingredient034 ingredient052

Einleitung

Fröhliche Thainachten!

Wir lieben die kulinarische Weihnachtszeit: die typisch weihnachtlichen Gewürze, Spekulatius, Lebkuchen & Co. Und vor allem natürlich ganz viel Rotkohl ♥ Dieses tolle Wintergemüse schmeckt aber nicht nur als klassische Gemüsebeilage zu Knödeln und veganem Braten, es macht sich z.B. auch gut in winterlichen Salaten. Oder im Wok-Gemüse!

Wer liebt nicht die thailändische Küche mit ihren knackigen bunten Gemüseeinlagen, gebratenen Nudeln und diesen feinen süß-sauren und scharfen Geschmackskomponenten?

Und warum nicht mal so ein leckeres, schnelles Alltagsgericht ein bisschen weihnachtlich aufpimpen mit knackigen Rotkohl-Streifen und weihnachtlichen Gewürzen?! Ich kann euch sagen, das schmeckt wirklich ganz ausgezeichnet. ♥

Das tolle an Gerichten aus dem Wok ist: ihr könnt nach Lust und Laune Gemüse kombinieren und verkochen, das euch schmeckt. So lassen sich auch prima Reste verwerten: wenn vielleicht eine halbe Paprika vom Vortag übrig geblieben ist, oder zwei Karotten aus einem Bund, oder wenn eben ein riesiger Kopf Rotkohl nicht ganz verwertet werden konnte – ab damit in die Wok-Pfanne! Dazu mögen wir am liebsten gebratene Nudeln. Würzig und scharf mariniert drehen sie eine ausgiebige Extra-Runde in der Pfanne, bevor sie den knackigen Gemüseeinlagen Gesellschaft leisten.

Und eigentlich kann jetzt schon serviert werden…

Doch wer jemals schon die saftigen Chicken-Stücke süß-sauer auf Erbsenprotein-Basis von Like Meat probiert hat, wird seine Thaipfanne nie mehr ohne genießen wollen. Die kleinen Filetstückchen machen das Gericht perfekt und machen selbst eingefleischte Genießer glücklich ❤ Gönnt eurem Körper zwischen all den deftigen Weihnachtsschmankerln zwischendurch auch mal etwas Leichtes ohne schwere Saucen und Braten!

In diesem Sinne wünsche ich allen Tofukindern eine leckere Vorweihnachtszeit!

Mein Tipp:
Auch mit Tempeh statt Soja-Chickenfilets schmeckt meine weihnachtliche Thaipfanne mit Rotkohl ganz ausgezeichnet ♥

Wertvolle Tipps für die Zubereitung von Tempeh könnt ihr hier bei uns im Tofukind-Magazin nachlesen.

Für wie viele Personen willst du kochen?

Das brauchst du

  • ˙  150 g Vegane Mie-oder Wok-Nudeln
  • ˙  1 Prise Salz
  • ˙  2 TL Rote Thai-Curry-Sauce
  • ˙  2 EL Olivenöl
  • ˙  2 EL Sojasauce
  • ˙  2 TL Wok-Gewürz
  • ˙  1 TL Lebkuchengewürz
  • ˙  1 Handvoll Frühlingszwiebeln
  • ˙  ¼ Stck. Rotkohlkopf
  • ˙  ¼ Stck. Chinakohl
  • ˙  2 Stck. Karotten
  • ˙  150 g Zuckerschoten
  • ˙  1 etwas Olivenöl, zum Anbraten
  • ˙  150 g Ananas aus der Dose (Abtropfgewicht)
  • ˙  15 g Ingwer, frisch
  • ˙  160 g ASIA SÜß-SAUER aus Erbsenprotein
  • ˙  1 etwas Sesam, geröstet

Zubereitung

Mie Nudeln vorbereiten

Mie Nudeln vorbereiten

Mie-Nudeln in einen Topf geben und mit kochend heißem Wasser bedecken, Topf abdecken und 5 Minuten ziehen lassen bzw. verwendete Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Nudeln abgießen und Marinade zubereiten: dazu Rote Thai-Currysauce mit Olivenöl, Sojasauce, Wok-Gewürzmischung und Lebkuchengewürz verquirlen. Marinade unter die Mie-Nudeln mischen. Nudeln in einer W...

Mie-Nudeln in einen Topf geben und mit kochend heißem Wasser bedecken, Topf abdecken und 5 Minuten ziehen lassen bzw. verwendete Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Nudeln abgießen und Marinade zubereiten: dazu Rote Thai-Currysauce mit Olivenöl, Sojasauce, Wok-Gewürzmischung und Lebkuchengewürz verquirlen. Marinade unter die Mie-Nudeln mischen. Nudeln in einer Wok-Pfanne unter gelegentlichem Wenden anbraten und beiseite stellen.

Mie-Nudeln in einen Topf geben und mit kochend heißem Wasser bedecken, Topf abdecken und 5 Minuten ziehen lassen bzw. verwendete Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Nudeln abgießen und Marinade zubereiten: dazu Rote Thai-Currysauce mit Olivenöl, Sojasauce, Wok-Gewürzmischung und Lebkuchengewürz verquirlen. Marinade unter die Mie-Nudeln mischen. Nudeln in einer Wok-Pfanne unter gelegentlichem Wenden anbraten und beiseite stellen.

Mie Nudeln vorbereiten
Mie Nudeln vorbereiten

Zubereitung

Gemüse-Schnippelarbeit

Gemüse-Schnippelarbeit

Frühlingszwiebeln abziehen, längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.
Äußere Blätter vom Rotkohl entfernen, vierteln und in sehr dünne Streifen schneiden.
Chinakohl in dünne Streifen schneiden, waschen, absieben und trocken schütteln.
Karotten schälen und mit einem Julienne-Schneider in feine Streifen schneiden.

Frühlingszwiebeln abziehen, längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.
Äußere Blätter vom Rotkohl entfernen, vierteln und in sehr dünne Streifen schneiden.
Chinakohl in dünne Streifen schneiden, waschen, absieben und trocken schütteln.
Karotten schälen und mit einem Julienne-Schneider in feine Streifen schneiden.

Frühlingszwiebeln abziehen, längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.
Äußere Blätter vom Rotkohl entfernen, vierteln und in sehr dünne Streifen schneiden.
Chinakohl in dünne Streifen schneiden, waschen, absieben und trocken schütteln.
Karotten schälen und mit einem Julienne-Schneider in feine Streifen schneiden.

 Gemüse-Schnippelarbeit
 Gemüse-Schnippelarbeit

Zubereitung

Zuckerschoten und Ananas

Zuckerschoten und Ananas

Zuckerschoten waschen, Enden abschneiden und ggf. Fäden abziehen. Schoten in kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, abgießen und kalt abschrecken.
Ananas-Scheiben in ein wenig Pflanzenöl in der Pfanne von beiden Seiten anrösten, dann in mundgerechte Stücke schneiden.

Zuckerschoten waschen, Enden abschneiden und ggf. Fäden abziehen. Schoten in kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, abgießen und kalt abschrecken.
Ananas-Scheiben in ein wenig Pflanzenöl in der Pfanne von beiden Seiten anrösten, dann in mundgerechte Stücke schneiden.

Zuckerschoten waschen, Enden abschneiden und ggf. Fäden abziehen. Schoten in kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, abgießen und kalt abschrecken.
Ananas-Scheiben in ein wenig Pflanzenöl in der Pfanne von beiden Seiten anrösten, dann in mundgerechte Stücke schneiden.

Zuckerschoten und Ananas
Zuckerschoten und Ananas

Zubereitung

Gemüse braten

Gemüse braten

Pflanzenöl in einer Wok-Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln, Rotkohl- und Karottenstreifen 5 Min. unter Wenden anbraten, salzen. Blanchierte Zuckerschoten und Chinakohl, sowie Gewürze zugeben, den aufgefangenen Ananas-Saft aus der Dose zugeben, alle Zutaten 5 Min. braten.
Gebratene Nudeln zugeben, vorsichtig untermengen und 2 Min. weiter braten.
Ingwer schälen und fein wü...

Pflanzenöl in einer Wok-Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln, Rotkohl- und Karottenstreifen 5 Min. unter Wenden anbraten, salzen. Blanchierte Zuckerschoten und Chinakohl, sowie Gewürze zugeben, den aufgefangenen Ananas-Saft aus der Dose zugeben, alle Zutaten 5 Min. braten.
Gebratene Nudeln zugeben, vorsichtig untermengen und 2 Min. weiter braten.
Ingwer schälen und fein würfeln, in etwas Pflanzenöl in einer Pfanne 2 Min. anbraten. Vegane Asia-Chickenfiletstücke zugeben und knusprig braten. Ingwer-Chicken- und Ananas-Stücke unter die Nudeln und das Gemüse mischen, mit geröstetem Sesam servieren.

Pflanzenöl in einer Wok-Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln, Rotkohl- und Karottenstreifen 5 Min. unter Wenden anbraten, salzen. Blanchierte Zuckerschoten und Chinakohl, sowie Gewürze zugeben, den aufgefangenen Ananas-Saft aus der Dose zugeben, alle Zutaten 5 Min. braten.
Gebratene Nudeln zugeben, vorsichtig untermengen und 2 Min. weiter braten.
Ingwer schälen und fein würfeln, in etwas Pflanzenöl in einer Pfanne 2 Min. anbraten. Vegane Asia-Chickenfiletstücke zugeben und knusprig braten. Ingwer-Chicken- und Ananas-Stücke unter die Nudeln und das Gemüse mischen, mit geröstetem Sesam servieren.

Gemüse braten

Kommentare

Hinweis: Jetzt hier tippen, um in unserem Shop zu stöbern.