• SSL - Sicher einkaufen & Datensicherheit
  • Versandkostenfrei ab 29 Euro Gratis Kühlversand Kein Mindestbestellwert

Gefüllte Artischocken mit Bandnudeln & Soja-Filetstücken

Wer für seine Liebsten Artischocken nach diesem Rezept zubereitet, dem fliegen die Herzen garantiert reihenweise zu: mit einer mediterranen Füllung im Ofen gegrillt und auf Knoblauch-Bandnudeln mit kross gebratenen Soja-Filetstücken serviert. ♥

Los gehts!
ingredient006 ingredient011

Einleitung

Liebe geht durch den Magen…
Was serviert man bloß einem Menschen, den man schwer beeindrucken will?
Oder wenn man sogar deren/dessen Herz für sich erobern will? Oder wenn man jemandem einfach nur mit einem tollen gemeinsamen Essen seine Wertschätzung zum Ausdruck bringen will?

Für mich ist der Fall klar: es sollte etwas ganz Besonderes sein, das sich aber trotzdem ganz einfach zubereiten lässt und vor allen Dingen nicht alltäglich ist!
Wenn es stimmt, daß Liebe durch den Magen geht, dann trefft ihr mit diesem Artischocken Rezept garantiert mitten ins Herz! ♥

Valentinstag, Muttertag, Candlelight-Dinner… Artischocken müssen her!
Wollt ihr etwas ganz spektakuläres Veganes zu einem speziellen Anlass für eure/n Liebste/n kochen?
Etwas Außergewöhnliches, das sicher nicht alle Tage auf den Tisch kommt und auf der Menükarte eines guten Restaurants stehen könnte? Dann trefft ihr mit gefüllten Artischocken sicher die richtige Wahl!
Denn (gefüllte) Artischocken umgibt, so bodenständig sie im Grunde sind, immer ein Hauch von Sterneküche:
um einen sehen die Pflanzen selbst schon bildhübsch aus. Und außerdem stehen sie im Ruf, nicht ganz einfach bei der Zubereitung zu sein und stehen daher bei vielen Veganern und Nichtveganern nicht ganz oben auf der Speiseliste.
Zum Glück ist Letzteres nur ein Vorurteil und Artischocken sind überhaupt gar nicht so zickig, wie ihr Ruf ihnen nachsagt. Ganz im Gegenteil: um zu wirken, brauchen Artischocken nicht viel mehr als etwas Zitronensaft, gutes Olivenöl und frisch gemahlenen Pfeffer. ♥
Und ehrlich, sie schmecken so herrlich, ob gegart oder gegrillt: Artischocken sind äußerst schmackhaft und gesund und geben einem einfachen Gericht wie Pasta Aglio Olio einen mediterranen Extrakick. Ich liebe gefüllte Artischocken und möchte euch von dieser Liebe überzeugen. ♥

In diesem Sinne: traut euch unbedingt ran an die Artischocken, falls sie nicht schon längst Bestandteil eurer veganen Kochkunst sind und lasst euch von meinem Artischocken Rezept mit der wirklich köstlichen überbackenen Füllung überzeugen – und lasst euch folgende Weisheit auf der Zunge zergehen:

If you were an artichoke, you´d have the biggest heart ♥

Mein Tipp:
Die mediterran gefüllten Artischocken machen auch als Vorspeise was her – dazu einfach geröstetes, italienisches Brot mit etwas feinem Olivenöl und dazu ein selbstgemachter Dip oder eine vegane Mayonnaise. ♥

Ihr wollt euch und eurem Herzensmenschen gleich auch noch eine Nachspeise zaubern? Schaut euch doch mal in unseren leckeren Dessert Rezepten um. >> Hier findet ihr alle Rezepte <<

Für wie viele Personen willst du kochen?

Das brauchst du

  • ˙  Für die Ofen-Artischocken:
  • ˙  2 Stck. Artischocken
  • ˙  1 Stck. Zitrone, Saft
  • ˙  etwas Olivenöl
  • ˙  Für die mediterrane Füllung:
  • ˙  1 Stck. Zwiebel
  • ˙  2 Stck. gegrillte Paprikaschoten, eingelegt
  • ˙  80 g Cherry-Tomaten, bunt
  • ˙  2 EL Semmelbrösel
  • ˙  50 g Vegane Streukäse-Alternative (z.B. auf Mandelbasis von Simply V)
  • ˙  1 TL Pfeffer
  • ˙  1 Handvoll Oregano, frisch
  • ˙  80 g Aglio Olio, im Glas (Knoblauch-Chili-Zubereitung in Olivenöl)
  • ˙  250 g Bandnudeln
  • ˙  200 g Soja-Filetstücke Hähnchen-Art (z.B. von LikeMeat)
  • ˙  etwas Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • ˙  etwas Chiliflocken

Zubereitung

Artischocken putzen

Artischocken putzen

Artischocken sind das ganze Jahr über erhältlich – z.B. beim Gemüsehändler eures Vertrauens oder auf dem Wochenmarkt. Feste, fleischige Blätter ohne angetrocknete Stellen sind ein Zeichen für Frische des
Blütengemüses.
Frische Artischocken mit einem Küchenpinsel abbürsten, ggf. bei starker Verschmutzung mit einem feuchten Küchentuch abreiben und trocken tupfen.

Artischocken sind das ganze Jahr über erhältlich – z.B. beim Gemüsehändler eures Vertrauens oder auf dem Wochenmarkt. Feste, fleischige Blätter ohne angetrocknete Stellen sind ein Zeichen für Frische des
Blütengemüses.
Frische Artischocken mit einem Küchenpinsel abbürsten, ggf. bei starker Verschmutzung mit einem feuchten Küchentuch abreiben und trocken tupfen.

Artischocken sind das ganze Jahr über erhältlich – z.B. beim Gemüsehändler eures Vertrauens oder auf dem Wochenmarkt. Feste, fleischige Blätter ohne angetrocknete Stellen sind ein Zeichen für Frische des
Blütengemüses.
Frische Artischocken mit einem Küchenpinsel abbürsten, ggf. bei starker Verschmutzung mit einem feuchten Küchentuch abreiben und trocken tupfen.

Artischocken putzen
Artischocken putzen

Zubereitung

Artischocken vorbereiten

Artischocken vorbereiten

Stiele der Artischocken abschneiden, ein Stück von ca. 5 cm dran lassen.
Die äußersten, trockenen Blätter wegschneiden.
Die oberen Spitzen der Artischocken mit einem scharfen Küchenmesser kappen (ein Stück von ca. 2-3 cm).
Sollten einige der verbliebenen äußeren Blätter trockene Spitzen haben, diese Stücke einfach partiell mit einer Küchenschere vom übrigen Blatt we...

Stiele der Artischocken abschneiden, ein Stück von ca. 5 cm dran lassen.
Die äußersten, trockenen Blätter wegschneiden.
Die oberen Spitzen der Artischocken mit einem scharfen Küchenmesser kappen (ein Stück von ca. 2-3 cm).
Sollten einige der verbliebenen äußeren Blätter trockene Spitzen haben, diese Stücke einfach partiell mit einer Küchenschere vom übrigen Blatt wegschneiden.

Stiele der Artischocken abschneiden, ein Stück von ca. 5 cm dran lassen.
Die äußersten, trockenen Blätter wegschneiden.
Die oberen Spitzen der Artischocken mit einem scharfen Küchenmesser kappen (ein Stück von ca. 2-3 cm).
Sollten einige der verbliebenen äußeren Blätter trockene Spitzen haben, diese Stücke einfach partiell mit einer Küchenschere vom übrigen Blatt wegschneiden.

Artischocken vorbereiten
Artischocken vorbereiten

Zubereitung

Füllung zubereiten

Füllung zubereiten

Schnittflächen der Artischocken sofort mit Zitronensaft einreiben, damit sie sich nicht unschön verfärben.
Wasser mit etwas Salz und Zitronensaft aufkochen, dann auf kleine Hitze reduzieren.
Präparierte Artischocken im Ganzen in das leise köchelnde Wasser geben, den Topf mit einem Deckel verschließen und so je nach Größe 10-15 Min. garen lassen.
Zur Garprobe mit einer Gabe...

Schnittflächen der Artischocken sofort mit Zitronensaft einreiben, damit sie sich nicht unschön verfärben.
Wasser mit etwas Salz und Zitronensaft aufkochen, dann auf kleine Hitze reduzieren.
Präparierte Artischocken im Ganzen in das leise köchelnde Wasser geben, den Topf mit einem Deckel verschließen und so je nach Größe 10-15 Min. garen lassen.
Zur Garprobe mit einer Gabel ins Fruchtfleisch stechen: dringt sie leicht ins Fruchtfleisch ein wie bei einer gekochten Kartoffel, sind die Artischocken gar.

Schnittflächen der Artischocken sofort mit Zitronensaft einreiben, damit sie sich nicht unschön verfärben.
Wasser mit etwas Salz und Zitronensaft aufkochen, dann auf kleine Hitze reduzieren.
Präparierte Artischocken im Ganzen in das leise köchelnde Wasser geben, den Topf mit einem Deckel verschließen und so je nach Größe 10-15 Min. garen lassen.
Zur Garprobe mit einer Gabel ins Fruchtfleisch stechen: dringt sie leicht ins Fruchtfleisch ein wie bei einer gekochten Kartoffel, sind die Artischocken gar.

Füllung zubereiten
Füllung zubereiten

Zubereitung

Platz für die Füllung machen

Platz für die Füllung machen

Artischocken aus dem Wasser entnehmen, abtropfen und kurz abkühlen lassen, dann längs mit einem Messer in zwei Hälften schneiden.
Das sogenannte „Heu“, ein faseriges Stück am unteren Stielansatz im Innern, mit einem kleinen Löffel herauslösen oder schaben. Ist das Fruchtfleisch nicht weich genug, mit einem scharfen Messer nachhelfen.
Die harten kleinen dunklen Blättchen i...

Artischocken aus dem Wasser entnehmen, abtropfen und kurz abkühlen lassen, dann längs mit einem Messer in zwei Hälften schneiden.
Das sogenannte „Heu“, ein faseriges Stück am unteren Stielansatz im Innern, mit einem kleinen Löffel herauslösen oder schaben. Ist das Fruchtfleisch nicht weich genug, mit einem scharfen Messer nachhelfen.
Die harten kleinen dunklen Blättchen im Innern der Artischockenhälften ebenfalls entfernen.
Die präparierten Artischockenhälften innen mit Zitronensaft beträufeln und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Artischocken aus dem Wasser entnehmen, abtropfen und kurz abkühlen lassen, dann längs mit einem Messer in zwei Hälften schneiden.
Das sogenannte „Heu“, ein faseriges Stück am unteren Stielansatz im Innern, mit einem kleinen Löffel herauslösen oder schaben. Ist das Fruchtfleisch nicht weich genug, mit einem scharfen Messer nachhelfen.
Die harten kleinen dunklen Blättchen im Innern der Artischockenhälften ebenfalls entfernen.
Die präparierten Artischockenhälften innen mit Zitronensaft beträufeln und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Platz für die Füllung machen
Platz für die Füllung machen

Zubereitung

Mediterrane Füllung vorbereiten

Mediterrane Füllung vorbereiten

Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Gegrillte Paprikaschoten abtropfen und trocken tupfen, in feine Streifen oder Würfel schneiden. Cocktailtomaten halbieren. Geschnittenes Gemüse in einer Schale mischen, Semmelbrösel, vegane Streukäsealternative, Pfeffer, frischen Oregano und 2 TL Aglio Olio zugeben und Zutaten vorsichtig vermengen. Artischocken mit etwas...

Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Gegrillte Paprikaschoten abtropfen und trocken tupfen, in feine Streifen oder Würfel schneiden. Cocktailtomaten halbieren. Geschnittenes Gemüse in einer Schale mischen, Semmelbrösel, vegane Streukäsealternative, Pfeffer, frischen Oregano und 2 TL Aglio Olio zugeben und Zutaten vorsichtig vermengen. Artischocken mit etwas Olivenöl einpinseln und Füllung in die Vertiefungen geben. Übrige Füllung in ein ofenfestes Schälchen geben und mitbacken: bei 200°C für 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen.

Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Gegrillte Paprikaschoten abtropfen und trocken tupfen, in feine Streifen oder Würfel schneiden. Cocktailtomaten halbieren. Geschnittenes Gemüse in einer Schale mischen, Semmelbrösel, vegane Streukäsealternative, Pfeffer, frischen Oregano und 2 TL Aglio Olio zugeben und Zutaten vorsichtig vermengen. Artischocken mit etwas Olivenöl einpinseln und Füllung in die Vertiefungen geben. Übrige Füllung in ein ofenfestes Schälchen geben und mitbacken: bei 200°C für 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen.

Mediterrane Füllung vorbereiten
Mediterrane Füllung vorbereiten

Zubereitung

Bandnudeln und Soja-Hühnchen

Bandnudeln und Soja-Hühnchen

Inzwischen Bandnudeln nach Packungsangaben in Salzwasser al dente kochen, abgießen und mit dem restlichen Aglio Olio mischen. Soja-Hühnchenfilets in etwas Olivenöl kross anbraten, mit frisch gemahlenem Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.
Die im Schälchen im Ofen gebackene Füllung ebenfalls unter die Bandnudeln mischen und auf dem Teller anrichten, Soja-Hühnchen darauf...

Inzwischen Bandnudeln nach Packungsangaben in Salzwasser al dente kochen, abgießen und mit dem restlichen Aglio Olio mischen. Soja-Hühnchenfilets in etwas Olivenöl kross anbraten, mit frisch gemahlenem Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.
Die im Schälchen im Ofen gebackene Füllung ebenfalls unter die Bandnudeln mischen und auf dem Teller anrichten, Soja-Hühnchen darauf geben und Ofen-Artischockenhälften darauf dekorieren.

Inzwischen Bandnudeln nach Packungsangaben in Salzwasser al dente kochen, abgießen und mit dem restlichen Aglio Olio mischen. Soja-Hühnchenfilets in etwas Olivenöl kross anbraten, mit frisch gemahlenem Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.
Die im Schälchen im Ofen gebackene Füllung ebenfalls unter die Bandnudeln mischen und auf dem Teller anrichten, Soja-Hühnchen darauf geben und Ofen-Artischockenhälften darauf dekorieren.

Bandnudeln und Soja-Hühnchen

Kommentare

Hinweis: Jetzt hier tippen, um in unserem Shop zu stöbern.