• SSL - Sicher einkaufen & Datensicherheit
  • Versandkostenfrei ab 29 Euro Gratis Kühlversand 1 - 3 Werktage Lieferzeit

Erdnuss-Schoko-Fudge mit Chili & Limette

Eine schokoladige, erdnussige, toffee-artige Affäre zum Vernaschen mit einem Hauch von Limette und einer Prise Chili, die in wenigen Minuten – ganz ohne Backen – zubereitet ist.♥

Los gehts!
ingredient016 ingredient089

Einleitung

Erdnuss-Schoko-Fudge mit Chili & Limette
Ein amerikanischer Süßigkeiten-Traum zum Dahinschmelzen! Super süß, super lecker, super fudge-y! Und auch richtig easy und unkompliziert in der Zubereitung! Aber worum handelt es sich überhaupt bei Fudge?

Fudge ist eine softe und umwerfend leckere Spezialität aus Toffee – und in diesem Tofukinder-Fall auch ganz vegan!

Die grundsätzliche Zusammensetzung der typischen Masse ist beim Fudge immer die gleiche: Nämlich Zucker, Butter und Milch. Für die vegane Variante mit Schoko und Erdnuss nehmen wir Tofukinder allerdings lieber Pflanzendrinks anstelle von Milch. Insbesondere ein leckerer und aromatischer Erdnussdrink wie der von Rude Health machen das süße Schoko-Karamell-Konfekt erst so richtig besonders. Und weil Schoko Fudge oder Chocolate Fudge so herrlich vielseitig ist und erst durch seine Zutaten schön zur Geltung kommt, fügen wir auch noch Limette und Chili hinzu! Ohne zu backen entsteht im Kochlöffelumdrehen dein neues Lieblings-Fudge!

Ein kurzer Aufenthalt im Kühlschrank und die kleinen Leckereien sind bereit, serviert zu werden! Bewahre dein Erdnuss-Schoko-Fudge auch weiterhin im Kühlschrank auf, um die kleinen süßen Sünden länger haltbar zu machen. Oder versteck sie im Schrank, damit du sie nicht teilen musst. ;)

Für wie viele Personen willst du kochen?

Das brauchst du

  • ˙  55 g BIO ERDNUSS DRINK
  • ˙  60 g Kakao
  • ˙  75 g BIO KOKOSÖL
  • ˙  1 ½ EL Ahornsirup
  • ˙  25 g Erdnussbutter
  • ˙  2 Stck. Limetten, Schalenabrieb
  • ˙  2 Prise getrocknete Chili Flocken (gut geschnitten)
  • ˙  1 Prise Meersalz
  • ˙  1 Handvoll gehackte Erdnüsse
  • ˙  etwas extra Chiiflocken, Limettenschale und Meersalzflocken zum Belegen

Zubereitung

Mit Backpapier auslegen

Mit Backpapier auslegen

Einen kleinen rechteckigen Plastikbehälter (ca. 10 x 13 cm) mit Pergament oder Backpapier auslegen. Verwende genug, um sicherzustellen, dass das Pergament groß genug ist, um den Boden und die Seiten zu bedecken. So kannst du dein Fudge später leichter aus der Dose entnehmen.

Einen kleinen rechteckigen Plastikbehälter (ca. 10 x 13 cm) mit Pergament oder Backpapier auslegen. Verwende genug, um sicherzustellen, dass das Pergament groß genug ist, um den Boden und die Seiten zu bedecken. So kannst du dein Fudge später leichter aus der Dose entnehmen.

Einen kleinen rechteckigen Plastikbehälter (ca. 10 x 13 cm) mit Pergament oder Backpapier auslegen. Verwende genug, um sicherzustellen, dass das Pergament groß genug ist, um den Boden und die Seiten zu bedecken. So kannst du dein Fudge später leichter aus der Dose entnehmen.

Mit Backpapier auslegen
Mit Backpapier auslegen

Zubereitung

Mix it, Baby!

Mix it, Baby!

Füge die Zutaten in eine Schüssel oder einen Mixbehälter und verrühre alle mit dem Rührgerät bis eine schöne, glatte Masse entsteht. Die Zutaten zum Belegen hebst du für später auf.

Füge die Zutaten in eine Schüssel oder einen Mixbehälter und verrühre alle mit dem Rührgerät bis eine schöne, glatte Masse entsteht. Die Zutaten zum Belegen hebst du für später auf.

Füge die Zutaten in eine Schüssel oder einen Mixbehälter und verrühre alle mit dem Rührgerät bis eine schöne, glatte Masse entsteht. Die Zutaten zum Belegen hebst du für später auf.

Mix it, Baby!
Mix it, Baby!

Zubereitung

Fudge verstreichen

Fudge verstreichen

Fülle nun die Fudge-Mischung in den vorbereiteten Behälter und verwende dabei die Rückseite eines Löffels oder eines Messers um deine schöne, dicke Masse gleichmäßig zu verteilen.

Fülle nun die Fudge-Mischung in den vorbereiteten Behälter und verwende dabei die Rückseite eines Löffels oder eines Messers um deine schöne, dicke Masse gleichmäßig zu verteilen.

Fülle nun die Fudge-Mischung in den vorbereiteten Behälter und verwende dabei die Rückseite eines Löffels oder eines Messers um deine schöne, dicke Masse gleichmäßig zu verteilen.

Fudge verstreichen
Fudge verstreichen

Zubereitung

Mach mich hübsch!

Mach mich hübsch!

Mit den gehackten Erdnüssen und extra Chili, Limettenschale und Meersalz garnieren und dekorieren.

Mit den gehackten Erdnüssen und extra Chili, Limettenschale und Meersalz garnieren und dekorieren.

Mit den gehackten Erdnüssen und extra Chili, Limettenschale und Meersalz garnieren und dekorieren.

Mach mich hübsch!
Mach mich hübsch!

Zubereitung

Cool down!

Cool down!

Stelle deinen Schoko-Erdnuss-Fudge in den Kühlschrank zum Festigen. Dies sollte etwa eine halbe Stunde dauern. Jetzt sind deine mundgerechten Leckerbissen bereit, vernascht zu werden!

Stelle deinen Schoko-Erdnuss-Fudge in den Kühlschrank zum Festigen. Dies sollte etwa eine halbe Stunde dauern. Jetzt sind deine mundgerechten Leckerbissen bereit, vernascht zu werden!

Stelle deinen Schoko-Erdnuss-Fudge in den Kühlschrank zum Festigen. Dies sollte etwa eine halbe Stunde dauern. Jetzt sind deine mundgerechten Leckerbissen bereit, vernascht zu werden!

Cool down!

Kommentare

Hinweis: Jetzt hier tippen, um in unserem Shop zu stöbern.