• SSL - Sicher einkaufen & Datensicherheit
  • Versandkostenfrei ab 29 Euro Gratis Kühlversand 1 - 3 Werktage Lieferzeit

5. Juni 2018

Packliste für Städtetrips

  • 2min
Shutterstock

D ie Sommerferien stehen vor der Tür und wir freuen uns schon riesig auf unseren Urlaub und die nächste Reise. Statt einer großen Reise haben wir dieses Jahr einige Städtetrips in Europa geplant. Natürlich checken wir bereits im Vorfeld auf bekannten Portalen (zum Beispiel "Happy Cow") ob es spannende vegane Hotspots in den jeweiligen Städten gibt. Für uns gehört das bereits zum Urlaubsspaß dazu, da wir uns immer auf neue vegane Schlemmereien freuen. Vorfreude auf das nächste Urlaubsziel ist dis schönste Freude. Vegan zu reisen ist überhaupt kein Problem, ganz im Gegenteil! Ein paar Produkte haben wir im Urlaub immer dabei – sei es für die Beautytasche oder als Snack für die Anreise oder im Urlaub selbst. Unsere Favoriten haben wir heute für euch zusammengestellt!
Blogbanner-SussigkeutenundSnacks-670x220

Einige Ziele können wir mit dem Zug erreichen – für größere Entfernungen nehmen wir den Flieger. Alle Reisen haben jedoch eins gemein: das kleine Gepäck! Was dazu führt, dass man eventuell vor Ort eine Hose oder ein T-Shirt waschen muss. Meistens möchte man ja nur ein oder zwei Teile kurz durchwaschen – zu wenig, um eine ganze Maschine zu füllen. Unser Tipp: Seife!

Dr. Bronners Seife – ein echtes Allroundtalent!
Die "18 in 1 Flüssigseife" von Dr. Bronner´s ist bei uns immer mit von der Partie. Sie ist natürlich vegan und tierversuchsfrei und kann so allerhand. Laut Hersteller nämlich 18 (!) Dinge. Wir haben sie alle ausprobiert und finden, dass sie vor allem als Duschgel, für die Nassrasur und zum Wäschewaschen bestens geeignet ist. Für die schnelle Feinwäsche müsst ihr nur ein paar Tropfen davon in ein Waschbecken mit warmem Wasser geben. Die Wäsche darin etwas einweichen lassen, ausspülen, fertig! Für Flugreisen eignet sich am besten die 60-ml Version. Unser Favorit ist übrigens die Sorte Pfefferminze!

Extra-leichte Zahnpflege
Auf Reisen verwenden wir im Prinzip dieselbe Zahnpflege wie zu Hause. Seit einiger Zeit benutzen wir das Zahnpulver von Birkengold: es schmeckt gut, pflegt die Zähne und hinterlässt einen frischen Geschmack und saubere Zähne. Da wir möglichst wenig Müll produzieren wollen, verwenden wir auch im Urlaub die Bambuszahnbürsten von Hydrophil und sind mit der Handhabung und dem Putzergebnis total zufrieden. Da wird das glückliche Urlauber-Lächeln gleich noch schöner. :P
reisen-vegan-packliste-1
Snacks!
Da es auf Flughäfen oder Bahnhöfen meist für viel Geld wenig Gesundes und wenige veganes zu essen gibt, haben wir für die Anreise immer ein paar Snacks im Gepäck. Am liebsten haben wir Sachen dabei die möglichst leicht sind, gut sättigen und kein Besteck o. ä. benötigen. Und da kommt der gute alte Müsliriegel ins Spiel. Aber natürlich in modern! Wir lieben eigentlich alle Sorten von Foodloose und verlassen nie das Haus, ohne mindestens fünf davon in der Tasche zu haben. :P

Aber auch im veganen Urlaub haben sich einige Snacks bewährt, die wir immer von zu Hause mitnehmen. Manchmal kommt man ja auch erst spät in der Nacht "irgendwo im nirgendwo" an und da ist vielleicht auch kein pflanzliches Essen mehr zu bekommen. In wirklich jede Reisetasche quetschen wir deshalb noch möglichst viele Chorizo-Spacebars von Wheaty.

So ausgerüstet kann uns gar nichts passieren :-) Wir wünschen euch einen schönen Sommer, inspirierende Reisen und tolle Urlaubstage!

Kommentare

Hinweis: Jetzt hier tippen, um in unserem Shop zu stöbern.