• SSL - Sicher einkaufen & Datensicherheit
  • Versandkostenfrei ab 29 Euro Gratis Kühlversand Kein Mindestbestellwert

5. August 2018

"How to..." Erdnussdrink zubereiten!

  • 3min
Rude Health

M ilchersatz aus Erdnüssen: Ein neuer Liebling unter den pflanzlichen Milchalternativen! Wir stehen voll auf Erdnüsse, denn die leckeren Nüsschen sind nicht nur voller Protein und wichtigen Mineralstoffen – sie schmecken einfach auch unglaublich gut! Und das nicht nur pur als Snack. Besonders als Milchalternative haben es uns die Erdnüsse echt angetan!  

Blogbanner-KaeseUndMilchersatz-670x220

Es gibt so viele verschiedene köstliche pflanzliche Milchalternativen auf dem Markt und natürlich auch bei uns im Shop zu entdecken.  Sojadrink ist da nur der Anfang – wir genießen Kokos-, Hafer-, Mandeldrink und Co und ganz ehrlich: Wir lieben sie alle! Und doch werden wir nie müde, neue leckere Alternativen auszuprobieren. Zum Glück! Denn Erdnussdrink ist aktuell unser neuer Liebling im Milchalternativen-Himmel. ;-) Entdeckt haben wir die leckere Milchalternative aus Erdnüssen bei Rude Health – und wir waren sofort in love! Das Rude Health Team war so nett und hat uns das Rezept für leckeren Erdnussdrink verraten. Und das ist wirklich super easy – viel Spaß beim Ausprobieren!

how-to-erdnuss-milch-2zOzKjfZ7PMD9C

Zutaten für Erdnussdrink:

  • Eine Tasse ungesalzene und trocken geröstete Erdnüsse
  • 6 Tassen Quellwasser
  • Wer es etwas süßer mag - Optional: 2 entsteinte Datteln und ein halber Teelöffel Vanilleextrakt

Zubereitung:

  1. Eine Tasse Erdnüsse in ein Gefäß geben, mit 3 Tassen Quellwasser bedecken und in den Kühlschrank stellen. Mindestens 6 Stunden – besser aber über Nacht - so stehen lassen.
  2. Die gequellten Erdnüsse in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen
  3. Erdnüsse zusammen mit 3 Tassen Quellwasser (und optional Datteln und Vanilleextrakt) in einen Mixer geben und eine Minute lang mixen.
  4. Eine Doppelschicht eines Seihtuchs / Passiertuchs oder einen Nussdrinkbeutel über ein großes Gefäß legen. Nussdrink vorsichtig auf das Tuch gießen und darauf achten, dass nichts überläuft. Den Beutel / das Tuch behutsam auswringen bis die gesamte Flüssigkeit herausgequetscht ist
  5. Fertigen Erdnussdrink in ein Glas geben, im Kühlschrank aufbewahren und genießen!

Selbstgemacht – nur von jemand anderem ;-)
Auch der fertige Rude Health Peanut Drink wird exakt nach diesem Rezept zubereitet: Geröstete Bio Erdnüsse und natürliches Quellwasser – das ist auch schon alles. Die Datteln und das Vanilleextrakt werden bei Rude Health weggelassen. Wer also keine Zeit hat, um sich seinen Erdnussdrink selbst zu machen, kann auch einfach ganz bequem zum fertigen Produkt greifen –ebenso lecker! Die Entscheidung liegt bei euch. Fest steht aber eines: Ausprobieren lohnt sich.

Kommentare

Hinweis: Jetzt hier tippen, um in unserem Shop zu stöbern.