22. November 2017

Neu im Handel - Teil 1

Deutschland is(s)t vegan

D iesen Monat starten wir für euch eine neue Serie zum Thema "Neue Produkte im Handel". Wir schauen uns regelmäßig auf den Veggie-Messen nach Neuheiten um, und freuen uns über tolle Neu-Entdeckungen. Wir möchten euch in dieser Serie regelmäßig unsere liebsten fünf veganen Produkte vorstellen, die ihr (unserer Meinung nach) auf keinen Fall verpassen solltet. Diesmal wollen wir uns Jackfruit, Helga Algen Limonade und Co. widmen.

1. Ei-Ersatz von Natura

Klar, Ei-Ersatzpulver ist jetzt nicht wirklich neu auf dem Markt. Aber dieses Produkt von Natura ist etwas besonders. Es besteht nämlich aus Erbsenprotein und ist alles andere als ein Chemiebaukasten :-). Ihr könnt damit super easy lockere Kuchen, Plätzchen oder Aufläufe zubereiten. Apropos Plätzchen: Bald ist es wieder so weit und wir stürzen uns in die hauseigene Weihnachtsbäckerei. Mit dem Ei-Ersatzpulver könnt ihr auch prima Kokosmakronen backen und da den Eischnee ersetzen.

Preis: 3,95 Euro
Erhältlich im Onlineshop von Natura

2. Jackfruit von Jacky F.

Die Jackfruit genießt derzeit einen wahren Mega-Super-Hype. Bestimmt habt ihr auch schon das ein oder andere mal von der Jackfruit gehört.Kein Wunder, denn Jackfruit ist ein perfekter veganer Fleischersatz. Geschmacklich und optisch ist die Jackfruit besser als Tofu und Tempeh, reich an Ballast- und Mineralstoffen und zudem kalorienarm. Die Konsistenz der Jackfruit erinnert an pulled pork und macht sich perfekt auf dem Burger. Falls ihr noch nie Jackfruit gegessen habt, solltet ihr das möglichst schnell nachholen! Sie ist wirklich total lecker und fast schon "zu echt". Da die Superfrucht hauptsächlich in Asien angebaut wird und daher lange Transportwege hinter sich bringen muss kaufen wir sie lieber bewusst und genießen sie in Maßen. Die Jackfruit-Produkte von Jacky F. sind schonend verarbeitet, bestehen aus besten Bio-Zutaten und stammen aus nachhaltigem und fairem Anbau.

neu-im-handel-teil-1-3

Preis: ca. 3,80 Euro
Erhältlich ist die Jackfruit im Onlineshop von Jacky F., sowie in ausgesuchten Bioläden.

3. Sonnenblumenhack von Sunflower Family

Ein weiteres neues Produkt begeistert uns total: Sonnenblumenhack! What?! Hört sich merkwürdig an, ist es aber gar nicht. Die Sunflower Family hat sich ganz der Sonnenblume verschrieben. Kein Wunder: Sie ist nachhaltig im Anbau, sehr robust und leicht zu kultivieren. Außerdem enthält sie viel Protein, Ballaststoffe, Magnesium und Phosphor. Mit dem Sonnenblumenhack könnt ihr zum Beispiel vegane Spaghetti Bolognese zaubern. Das geht wirklich kinderleicht. Geschmack und Konsistenz sind wirklich top!

neu-im-handel-teil-1-1

Preis: ca. 4,40 Euro
Online erhältlich u. a. bei vitafy

4. Algenlimonade von Helga

Algen sind ähnlich auf dem Vormarsch wie die Jackfruit oder die Sonnenblume. Mittlerweile verbreiten sich Algenprodukte exponentiell. Wir finden aber die Alge in Limonadenform ganz besonders interessant. Ihr kennt die Helga Algen Limonade vielleicht aus der TV-Sendung "Höhle der Löwen". Das kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränk schmeckt frisch, leicht süßlich und überhaupt nicht nach Fisch.  Die enthaltene Chlorella Alge liefert uns Vitamin B12, Eisen und Chlorophyll. Darüber hinaus ist die Helga Limonade aus Algen gluten- und laktosefrei und sehr kalorienarm. Für uns ist die Helga Limo geschmacklich perfekt, wenn sie leicht gekühlt ist.

Preis: 2,50 Euro
Die Limonade aus Algen ist im Onlineshop von Helga erhältlich.

5. Lupinen Joghurt Made with Luve

Diese Joghurt ist rein pflanzlich und wird aus der blauen Süßlupine aus Deutschland hergestellt. Er ist total cremig, natürlich im Geschmack und passt daher zum Beispiel sehr gut ins Müsli. Es gibt den Lupinen-Joghurt auch mit Fruchtgeschmack, aber wir mögen die Naturversion ehrlich gesagt am liebsten.

Preis: ca. 2,50 Euro
Erhältlich in veganz-Supermärkten.


Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren von Jackfruit, SonneNblumenhack, Helga Limonade und Co.!

Kommentare